Frauenseminare -

Erlebe deine Weiblichkeit!

Befreie deine Stimme

Stimm-Balance Der weibliche Weg zu deiner Stimme!

 

Wie können Frauen zu ihrer ureigenen Stimme finden? Wie kann es geschehen, dass wir lernen, unsere Stimme ohne Druck, Anstrengung und Angst zu erheben? Kehlkopf, Hals und Nacken von Anspannungen dauerhaft zu befreien?

Der Kurs „Befreie deine Stimme“ bietet Raum, mit Entspannung, Bewegung und Tanz in Kombination mit der Stimm-Balance-Arbeit sich ganz neu mit der Stimme zu erleben. Es geht nicht um das Singen von Liedern oder Mantren. Wir legen unsere Aufmerksamkeit darauf, über Tönen Stimme und Körper miteinander in Einklang zu bringen. Wir erforschen, wie der Klang unserer Stimme in Resonanz mit den Innenräumen unseres Körpers schwingen kann. Auf diese Weise kann unser Sprechen in Alltag und Beruf genauso wie das Singen Leichtigkeit und Kraft gewinnen.

Interessiert an der Entfaltung deiner ganz eigenen Stimme? Dann

buche hier

 

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Decke oder Matte.

 

Fr. 22.04.2022  18.00 - 20.00 Uhr Schnupperabend € 10,00.

Bei Anmeldung für den ganzen Kurs wird dieser Betrag angerechnet.

 

Kurs:

Fr. 20.05./10.06./8.07.2022

Jeweils 18.00 - 20.00 Uhr

Deine Investition: € 75,00

Ort: WB Forum, Rembrandtstr. 1, 31515 Wunstorf


Max. 6 Teilnehmerinnen. Der Raum kann sehr gut belüftet werden.
Die Teilnahme ist nach der 3-G-Regel möglich.

Mehr Infos über die Besonderheit der Stimm-Balance findet du hier und in meinem Podcast „Befreie deine Stimme“.


Wilde Rosen

Tanz und Klang zur Mittsommerzeit

Fr. 24.-So. 26.06.2022

 

Genieße freudvolle Sommertage im Frauenkreis! So wie die Natur sich im Juni zu voller Blüte und in unendlich viele Erscheinungsformen hinein entfaltet, geht die Einladung auch an uns, in unserer Schönheit, Sinnlichkeit und Kreativität aufzublühen. Es das Geburtsrecht einer jeden Frau in jedem Alter, diese lustvollen Facetten des Weiblichen auf ihre ganz eigene Weise zu verkörpern und auszudrücken. Wenden wir uns von äußeren Vorstellungen weg, wie wir auszusehen und zu sein haben. Erleben wir uns als freie, wilde Frauen in unserer ursprünglichen Natur.

 

Entspannung, Meditationen, (Bauch-)Tanz und Stimm-Balance helfen, diesen Raum in uns zu befreien, zu beleben und uns damit an unsere Wildheit zu erinnern, jenen tiefen Ort in uns, der die Quelle aller Lebensfreude und Kreativität ist. Komm in Einklang und in Fluss mit deinem Körper und deiner Stimme!

 

So wie das Wetter es erlaubt, werden wir viel draußen im wunderschönen Heide-Landschaftspark des Spöktals sein und können uns in direktem Kontakt mit der sommerlichen Natur ganz neu erleben.

 

Für jede Frau in jedem Alter!

Es sind keinerlei Vorkenntnisse in Tanzen oder Singen nötig!

Hast Du Lust dabei zu sein?

Hier kannst du mit mir Kontakt aufnehmen und buchen!

 

Inhalte: Atem- und Körperarbeit in Ruhe und Bewegung mit dem Fokus auf Beckenboden/Schoßraum, (Bauch-)Tanz,  Stimm-Balance, Entspannung, Meditation, Ritual.

Mehr über die Besonderheit der Stimm-Balance-Arbeit findest du hier

und im Podcast "Befreie deine Stimme".

 

Deine Investiton: € 175,- / FB 6.05. € 155,-
Beginn: Fr. 24.06.  15.00 Uhr Kaffeetrinken

Ende:    So. 26.06.  12.30 Uhr Mittagessen

 

Ort: Naturhotel im Spöktal, Lüneburger Heide

https://biohotel-spoektal.de

Buchung/Stornierung von Unterkunft und Verpflegung nur über das Naturhotel im Spöktal! Bitte bei der Kontaktaufnahme die Teilnahme an meinem Seminar angeben. Es ist ein bestimmtes Zimmerkontigent für uns reserviert!

 

Das Kleingedruckte:
1) Bis 4 Wochen vor Seminarbeginn ist eine Abmeldung kostenfrei.
2) Bei Abmeldung bis 2 Wochen vor Seminarbeginn muss die Hälfte der Seminargebühr gezahlt werden.

3) Bei Abmeldung innerhalb der 2 Wochen vor Seminarbeginn muss die gesamte Teilnehmergebühr gezahlt werden.
4) Die Teilnahme geschieht in voller Eigenverantwortung.
5) Es empfiehlt sich, eine Seminar-Rücktrittsversicherung abzuschließen,

z. B. hier


Dein Körper Deine Stimme Dein Potenzial

Komm mit auf eine Reise in dein authentisches Frausein!

Frauen-Jahresprojekt Verlegt auf 2023

 

Brauchst du einen frischen Impuls für dein Leben? Wünschst du dir neue Perspektiven? Entdecke neue Wege deines weiblichen Selbstausdrucks auf den sinnlich-spielerischen Wegen von Tanz und Stimm-Balance. In dieser Verbindung erlebst du dich als wahre Schöpferin deines Lebens  als Schmiedin deines Glücks.  Du kommst in Kontakt mit deiner ursprünglichen Stimme und deinem kreativen Potenzial. Erfahre, welch eine Schöpfungskraft und Schaffensfreude in dir wohnt. Sie wartet nur darauf, sich zu entfalten!

 

„Dein Körper – Deine Stimme – Dein Potenzial“ ist ein Jahresprojekt für Frauen, die sich danach sehnen, ihr ureigenes weibliches Potenzial, die Fülle all ihrer Möglichkeiten zu erfahren und eine regelmäßige, intensive Begleitung und Unterstützung ihres weiblichen Weges wünschen. Die sich mit anderen Frauen verbinden möchten, um bewusst eine neue Frauenkultur zu erschaffen – eine Kultur, in der Frauen einander bestärken, nähren und in allen Aspekten willkommen heißen.

Auf dieser Basis begeben wir uns auf den Weg, Körper und Stimme miteinander in Einklang zu bringen. Es ist ein sinnlich-spielerischer Weg, auf dem Tanz und Stimmentfaltung als kreative Prozesse verstanden werden. In dieser Verbindung erlebst du dich als wahre Schöpferin deines Lebens  als Schmiedin deines Glücks.  Du kommst in Kontakt mit deiner ursprünglichen Stimme und deinem kreativen Potenzial. Du entwickelst eine Stimmkraft, die ohne Druck und Anstrengung – aus der tiefen Verbundenheit mit dir selbst – Authenzität und deine Wahrheit hervorbringt. Entdecke neue Wege deines weiblichen Selbstausdrucks!

Als Orientierung dienen uns dabei die Energiezentren des Körpers, die Chakren. So reisen wir gemeinsam auf den gewundenen Pfaden der Schlangenkraft tanzend und tönend durch alle Körperräume und feinstofflichen Räume. Blockaden können aufgelöst und neue Spiel-Räume eröffnet werden. Die Stimm-Balance als weiblicher Weg der Umkehrung der Stimme nach innen ist eine sanfte und gleichzeitig  kraftvolle Methode, die uns hilft, die uns innewohnenden Kräfte der Selbstregulation und Selbstheilung zum Fließen zu bringen. Im Tanz und hier vor allem im Bauchtanz erleben wir unsere göttlich-weibliche Natur in Freude und Sinnlichkeit.

 

Also worauf warten? Buche hier ein 1/2-stündiges, kostenloses und unverbindliches Infogespräch per Teleon oder via Online-Meeting.

 


Für Frauen aller Altersstufen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse in Singen oder Tanzen nötig!

 

Modul 1   
1. Chakra: Wurzelkraft Beckenboden
2. Chakra: Schätze des Schoßraums

Modul 2   
3. Chakra: Das Sonnentor öffnen
4. Chakra: Das geflügelte Herz

Modul 3   
5. Chakra: Befreiter Kehlkopf
6. Chakra: Schwingende Kopfräume
7. Chakra: Lichtkrone

Modul 4   
Fest der Klänge und Tänze
Das innere Universum singt und tanzt

 

Das Projekt besteht aus 4 Seminaren und 4 Einzelbegleitungen (Telefon, Online-Meeting oder Präsenz). Max. 6-8 Teilnehmerinnen.

Inhalte: Atem- und Körperarbeit in Ruhe und Bewegung, Entspannung, (Bauch-)Tanz, Stimm-Balance und Meditation.

 

Mehr über die Besonderheit der Stimm-Balance-Arbeit findest Du hier

und im Podcast "Befreie deine Stimme".


Buche hier ein 1/2-stündiges, kostenloses und unverbindliches Infogespräch per Telefon oder via Online-Meeting.

 

 

 

Naturhotel im Spöktal, Lüneburger Heide

https://biohotel-spoektal.de

 

 

Das Kleingedruckte:
1) Die Seminare können nur als Komplett-Paket gebucht werden. Die Teilnahme wird vertraglich vereinbart.
2) Bei dringender Verhinderung kann das nicht wahrgenommene Seminar durch eine Einzelstunde ersetzt werden, in der die Inhalte der versäumten Einheit thematisiert werden.
3) Die Teilnahme geschieht in voller Eigenverantwortung.
4) Es empfiehlt sich, eine Seminar-Rücktrittsversicherung abzuschließen,

z. B. hier


Wurzelkraft und Herzensruhe

Mit Tanz und Stille in die dunkle Zeit

Do. 3.11.-So. 6.11.2022

 

Die Erde verschließt ihre Kräfte

wie einen goldenen Schatz in ihrem Inneren.

Sie verwischt alle Spuren der Fülle,

durchtrennt alle Fäden des Werdens

und zieht um sich einen schützenden Kreis der Stille.

Nun birg auch du das Leben

im behütenden Dunkel deiner Mitte.

Erlaube dir die heilsame Zeit des Nichttuns,

des Ausatmens und Soseins.

Die Zeit, in der die Kammern deines Herzens

Räume einer Stille sind, die größer ist als du.

(Giannina Wedde)

 

Herbst und Winter sind kostbare Zeiten, die dich in den weiblichen Grund deines Seins einladen, in das "behütende Dunkel deiner Mitte". Hier erlebst du Dunkelheit als Schutzraum deiner Seele, als Ruhepol für Geist und Herz, als Heilraum für deine weibliche Energie. Der Fokus unserer Arbeit wird auf der natürlichen, tiefen Beziehung zwischen Herz- und Schoßraum liegen, wobei sich ganz konkretes Beckenbodentraining mit  der feinstofflichen Ausrichtung des Herzens verbindet.

 

Inhalte des Seminars: Atem- und Körperarbeit in Ruhe und Bewegung mit dem Fokus auf Beckenboden/Schoßraum, Entspannung, Meditation, (Kreis-)Tanz, Ritual. Märchenabend am Kamin.

 

Deine Investition: € 260,- / FB (15.09.) € 240,-
Beginn: Do. 3.11.  18.00 Uhr Abendessen

Ende:     So. 6.11.   12.30 Uhr Mittagessen

 

Ort: Naturhotel im Spöktal, Lüneburger Heide

https://biohotel-spoektal.de

Buchung/Stornierung von Unterkunft und Verpflegung nur über das Naturhotel im Spöktal! Bitte bei der Kontaktaufnahme die Teilnahme an meinem Seminar angeben. Es ist ein bestimmtes Zimmerkontigent für uns reserviert!

 

Das Kleingedruckte:
1) Bis 4 Wochen vor Seminarbeginn ist eine Abmeldung kostenfrei.
2) Bei Abmeldung bis 2 Wochen vor Seminarbeginn muss die Hälfte der Seminargebühr gezahlt werden.

3) Bei Abmeldung innerhalb der 2 Wochen vor Seminarbeginn muss die gesamte Teilnehmergebühr gezahlt werden.
4) Die Teilnahme geschieht in voller Eigenverantwortung.
5) Es empfiehlt sich, eine Seminar-Rücktrittsversicherung abzuschließen,

z. B. hier


Termine


Seminare Lüneburger Heide

 

Wilde Rosen

Tanz und Klang zur Mittsommerzeit

Fr. 24.06.-So. 26.06.2022

 

Wurzelkraft und Herzensruhe

Mit Tanz und Stille in die dunkle Zeit

Do. 3.11.-So. 6.11.2022

 



Teilnemerinnen berichten

"Anna-Maria bereitet einen Raum für Erfahrungen, die ich auf meinem Weg zu mir selbst machen kann, wenn ich will. Diese Erfahrungen, ob geistiger, seelischer, emotionaler oder körperlicher Art, die ich auf diesem Weg mache, kann ich auf meinen Alltag übertragen. Sie helfen mir, mein Leben bewusster wahrzunehmen und zu gestalten. Ich sammle auf diesem tänzerisch-spielerischen Weg neue Erkenntnisse, erlebe mich neu, entdecke Facetten, was äußerst beflügeln kann: Ich entdecke aber auch meine ungeliebten Schattenseiten und hier kann ich beginnen sie anzunehmen. Ich darf hier versuchen, mich in Liebe anzunehmen. Alles darf sein und ist gut. So hat es Chance wahrgenommen und verwandelt zu werden! Mit Anna-Marias Kreativität, ihrer ansteckenden Liebe zum Tanz, zum Leben und zu uns Frauen wird es möglich gemacht. Und es ist alltagstauglich, sinnlich und begeisternd ..."

 

"Ich habe gelernt, dass ich genauso, wie ich bin, liebenswert bin und dass ich mir vertrauen darf. Ich kann mich zeigen, brauche mein Innerstes nicht zu verstecken, kann mit anderen darüber reden und mich selber mit meinen 'Macken' besser annehmen. Da ist die vertrauensvolle Atmosphäre eine große Unterstützung."

 

"Ich schätze an Anna-Marias Arbeit das Unkomplizierte und Undogmatische. Für sie kann jede Frau tanzen, und wenn etwas nicht klappt, ist es auch gut, aber eigentlich lernt es jede. Es gibt keinen „Guru“. Es darf alles sein. Ohne Wertung kann ich spezielle Seiten meine Frauseins ausprobieren und leben. Die Seminare im Jahreskreis bringen mich meiner Wildnatur näher. Mein spirituelles Bewusstsein wird geschult, dadurch komme ich mehr mit mir selbst und meiner Kreativität in Kontakt."